AdresslisteKontaktSuche

KUW (Kirchliche Unterweisung)

(cs) Die Kirchliche Unterweisung beginnt in unserer Kirchgemeinde in der ersten Klasse und schliesst mit der Konfirmation in der neunten Klasse ab. Es ist uns wichtig, einen gemeinsamen Weg miteinander zu gehen, auf dem Glaubensfragen und -werte erkundet und entdeckt werden und Herzensbildung geschieht. Dabei unterstützen wir die Eltern in der religiösen Erziehung ihrer Kinder und der späteren Entscheidungsfindung. Die KUW wird von der Sozialdiakonin Cornelia Schrammel und der kirchlichen Mitarbeiterin Ruth Reinmann verantwortet. Dem Alter der Kinder entsprechend gestalten sie ein abwechslungsreiches, aktives Programm zu biblischen Themen und Lebensfragen.

Ziele der Kirchlichen Unterweisung

Die Arbeit der KUW hat verschiedene Schwerpunkte.

In der Unterstufe beschäftigen wir uns mit den bekannten Geschichten aus dem Alten Testament und den Erzählungen rund um Jesus. Dabei nehmen wir Taufe, Abendmahl und das Unser-Vater mit in den Blick.

In der Mittelstufe geht es um die Bibel als Buch, die Entstehung der ersten, christlichen Gemeinden und die folgende Kirchengeschichte.

Ab der Oberstufe bilden Lebens- und Glaubensfragen den Inhalt der einzelnen Treffen. Dabei wird an Wochenenden und durch Wahlmodule ganzheitlich dem Thema auf die Spur gegangen.